Korb sucht Inhalt – 9. Unewatter Landmarkt 2019

5.& 6. Oktober

Der Herbst kommt auch dieses Jahr spätestens nach dem Sommer nach Unewatt.

- und er wird bunt, denn am 5. und 6. Oktober kommen sie alle nach Unewatt ins Landschaftsmuseum: Handwerker, Künstler, Erzeuger und Akteure laden ein zum Schauen, Kaufen, Hören, Schmecken, Fühlen, Staunen und Entdecken. 

Und Hand aufs Herz! Haben Sie sich auch schon mal gefragt: Was lernen Bäume eigentlich in der Schule? Baumschul-Leiter Oleg Ceban hat seine Schützlinge dabei – und kann das Rätsel lösen.

Kreuzen, drehen, kreuzen, drehen - ganz einfach!

... und die vielen Nadeln?

Ingeborg Schmidt-Hansen behält den Überblick und demonstriert das in Unewatt eindrucksvoll,

Und wer mag, darf Ihr beim Klöppeln zuschauen.

 

- Was hat eine Schneckenpresse auf dem Landmarkt zu suchen?

- Muss man im Winter frieren, wenn man einen Hund hat?

- Müll kann Spaß machen! Ach ja?

- Sind „Schräge Vögel“ musikalisch?

- Wie kommt ein Schiff inne Flasche?
- Gibt es einen Landmarkt ohne Schweine?
- Wieviel Zeit brauchen Ihre Kinder auf dem Landmarkt?

 

Fragen über Fragen.

Also Kinder - packt eure Eltern ein, nehmt Zeit mit, sucht Antworten und probiert Neues aus!

 

Und, liebe Erwachsene, Zeit ist genug zum Schauen und Entdecken, zum Kaufen und Genießen auf dem Landmarkt in Unewatt.

 

 

Und wer seinen Einkaufskorb nicht dabei hat: kein Problem, den gibt es auf dem Markt natürlich auch!

Und auf facebook sind wir auch!




Eintritt: Erwachsene 5€, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei


 

 

Eine Einrichtung der